UA-57892359-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Auf der Welt gab es immer sehr viel mehr als der Mensch sehen konnte,

als er langsam voranschritt. 

Wie soll es jetzt anders sein, da er schnell voranschreitet.

John Ruskin (britischer Schriftsteller, 1819 - 1900)

 

Jede Woche  ein neues Bild und eine neue Notiz; viel Freude beim Störbern. (Die Seite darf weiterempfohlen werden.)

 

Bild & Notiz der Woche

 

Ein wenig Erlösung

 Notiz, 13. Juli

 

Sanfter Lufthauch

wiegt tröstend

ausgetrocknete Gräser und

schüchterne Blüten

 

 * * *  

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Bilder und Notizen 2018 

 

Einst

 Notiz, 6. Juli

 

Die grauen Felsen und

die behauenen Steine

kennen die Einsamkeit der Wächter

  * * *  

Zur Jahresmitte

 Notiz, 29. Juni

 

Die abgerissenen Kalenderblätter

in meinem Papierkorb

sind Maßeinheit

für die fließenden Tage 

 

 * * *  

Sommeranfang

 Notiz, 22. Juni

 

Helligkeit bis auf den Grund der Blütenkelche

zündet Farben, die wieder zerfließen

in flimmernder Luft.

  * * *  

Auf der anderen Seite

 Notiz, 15. Juni

 In sandiger Erde am Straßenrand

sehnen sich magere Blüten

nach satten Wiesen hinter Zäunen.

  * * *  

Erleichterung

 Notiz, 8. Juni

 

Zwischen zornigen Wolken

findet ein Sonnenstrahl

doch noch

in die Welt. 

 * * *  

 

Mehr:

 

Vielen Dank für den Besuch!

Erich Rainer, Neumarkt - rainer.erich2@gmail.com

 

Der Inhalt dieser Seiten ist nur zum Anschauen gedacht; Downloads und eine eventuelle Verwendung

ohne Einverständnis sind nicht gestattet. (festgehalten.info darf aber weiterempfohlen werden.)

 

Ein Tipp: "Kunst und Meditation" ist eine sehr empfehlenswerte Website, gestaltet von P. Bernhard Frei.

Ein Besuch lohnt sich: http://www.meditation-kunst.info/